Skip to main content

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega.com is not optimized for Internet Explorer. For the optimal experience, please use:

Close Deprecation Notice
Robotic Automation Robotic Automation

Anwendungsfälle, Einblicke und mehr zum Thema RPA

Sie haben Fragen zur Robotic Process Automation (RPA)? Wir haben die Antworten. Auf der folgenden Seite erhalten Sie einen tieferen Einblick in diese brandaktuelle Unternehmenstechnologie.

Welche Probleme lassen sich mit RPA lösen?

Robotic Process Automation (RPA) kann ein schneller, risikoarmer Ausgangspunkt für die Automatisierung von Prozessen sein, bei denen Altsysteme zum Einsatz kommen. Bots können Daten ohne APIs aus manuellen Systemen in digitale Prozesse übertragen, wodurch Sie schnellere und effizientere Ergebnisse erhalten. 

Man sollte sich aber auch darüber im Klaren sein, was RPA nicht leisten kann. Die Technologie transformiert Ihr Geschäft nicht von selbst und ist auch keine Lösung für fehlerhafte Prozesse und Systeme auf Unternehmensebene. Dafür benötigen Sie intelligente End-to-End-Automatisierung.

Richtig eingesetzt, kann RPA jedoch ein hilfreiches Instrument im Werkzeugkasten Ihrer digitalen Transformation sein. Anstatt Zeit mit repetitiven Aufgaben zu verschwenden, können sich Ihre Mitarbeiter voll und ganz auf die Kunden konzentrieren. Und Ihre Kunden kommen schneller an ihr Ziel. Unter dem Strich führt das alles zu echten, greifbaren Ergebnissen.

circle-square
Outline Circle
square-square
Little Circle
square-square
Little Circle

Wie gelingt der Einstieg?

Es gibt einen großen Hype um das Thema Robotic Process Automation (RPA). Vermeiden Sie daher, sich auf übertriebene Behauptungen oder Versprechungen einzulassen. So machen Sie es richtig: 

  • Realistische Erwartungen setzen. Konzentrieren Sie sich auf Aufgaben mit hohem Volumen und geringer Komplexität, bei denen Bots ihre Vorteile direkt ausspielen können.
  • Spezifische Probleme identifizieren. Ermitteln Sie Bereiche, in denen bereits Entlastungsbedarf für Ihre Mitarbeiter besteht (Workforce Intelligence kann hierbei hilfreich sein), in denen die Kunden unzufrieden sind und in denen Altsysteme den Prozess unnötig erschweren.
  • Über Business und IT hinaus denken. Möglicherweise müssen Sie Prozesse, die verschiedene Teile Ihres Unternehmens durchlaufen, ganzheitlich betrachten. 

Sobald Sie Ihren Automatisierungsbedarf ermittelt haben, können Sie RPA als Instrument einsetzen, das Sie der tatsächlichen Digitalisierung Ihrer Prozesse einen Schritt näher bringt... Und hilft, einige schnelle Erfolge zu erzielen.

Wichtige Ressourcen für Ihren Erfolg

„Anstatt nur zu sagen: ‚Wir brauchen RPA‘, sollten Führungskräfte darüber nachdenken, wie sich die miteinander verbundenen Prozesse eines Unternehmens durchgängig automatisieren lassen. Echte digitale Transformation geht über Bots hinaus.“

Alan Trefler Gründer & CEO, Pegasystems

Was zeichnet Pega aus?

Ja, unsere Robotic Process Automation (RPA) Technologie liefert erwiesene Ergebnisse. Aber sie ist nur der Anfang der Geschichte. Mit Pega erhalten Sie ein komplettes Toolkit für die digitale Transformation Ihres Unternehmens: Unsere einheitliche Plattform geht über RPA hinaus und bietet sämtliche Lösungen, die Sie brauchen, um Lücken zwischen Front- und Backoffice zu schließen. Aus diesem Grund werden wir von Branchenanalysten immer wieder als führender Anbieter von Software sowohl für Kundenbindung als auch für die Automatisierung digitaler Prozesse ausgezeichnet. 

Die Automatisierung von Aufgaben ist ein guter Anfang. Wenn Sie aber wirklich intelligenter arbeiten und Kunden besser betreuen möchten, müssen Sie Ihre Geschäftsprozesse individuell überdenken und anpassen. Und dabei hilft Ihnen Pega.

Unsere branchenführende Technologie

Partnerships Partnerships
square-square
Outline Circle
square-square
Little Circle
circle-circle
Outline Circle

Erfahren Sie mehr über die Automatisierung mit Pega

Was macht Pega zu einem Marktführer für RPA? Sehen Sie hier, was unsere Analysten sagen.

Pega als führend bei RPA-Services ausgezeichnet Pega als „Hot Vendor“ für RPA ausgezeichnet