circle-square
Outline Circle
square-square
Little Circle
square-square
Little Circle

Richard Jones

Director

Richard Jones kam im Oktober 1999 zu Pega und hatte bis September 2002 die Rolle des President and Chief Operating Officer inne. Richard Jones arbeitete von Juli 2002 bis Juli 2007 in Teilzeit für Pega. Im November 2000 wurde er bei Pega zum Director ernannt und war von September 2002 bis Juli 2007 Vice Chairman. Im Juli 2011 wurde er zum Mitglied unseres Compensation Committee und des Nominating Committee gewählt.

Von 1995 bis 1997 war er Chief Asset Management Executive und Mitglied des Operating Committee der Barnett Banks, Inc., die damals zu den 25 größten Banken des Landes zählte. Von 1991 bis 1995 war er Chief Executive Officer bei Fleet Investment Services, einer Makler- und Vermögensverwaltungsgesellschaft. Zu seinen beruflichen Erfahrungen gehören zudem die Tätigkeit als Executive Vice President bei Fidelity Investments, einem internationalen Anbieter von Finanzdienstleistungen und Investment-Ressourcen, sowie als Principal bei dem Beratungsunternehmen Booz, Allen & Hamilton. Seit Juni 1995 ist Richard Jones Chairman von Jones Boys Ventures, einem Einzelhandelsunternehmen. Er ist Director bei Buyers Access, LLC, einem Spezialisten für Einkauf und Kostencontrolling für den Immobilienmarkt, sowie bei Colo5, LLC, einem unabhängigen Rechenzentrumsbetreiber. Zudem ist er derzeit Trustee der Episcopal High School in Jacksonville, Florida.

Richard Jones hat einen Bachelor-Abschluss der Duke University mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften und Management. Darüber hinaus hat er einen MBA der Wharton School der University of Pennsylvania.