Coca-Cola Refreshments: Mit dem Außendienst stets in Kontakt

Mit der Pega AMP hat CCR sich für eine Mobilitätsstrategie entschieden, auf deren Basis seine Merchandiser und Manager ihr Geschäft ereignisgesteuert und in Echtzeit betreiben können. Dabei konnte CCR von Produktivitätssteigerungen, Kosteneinsparungen und der notwendigen Reaktionsfähigkeit in Echtzeit profitieren. ƒ

  • Bessere Business Intelligence – Daten, die in Echtzeit zurückgesendet werden, verschaffen dem CCR-Management umfassende Transparenz über die Außendienstaktivitäten und ermöglichen effiziente Ressourcen für operative Daten in Echtzeit.
  • ƒ

  • Erhöhte Agilität & Effizienz – CCR konnte die Anzahl der Fahrten der Merchandiser erheblich reduzieren. Das Management kann nun Terminplanänderungen geschickter dynamisch anpassen, indem es Ressourcen bei Bedarf neu zuteilt. Dies sorgt für mehr Synergie in der gesamten Lieferkette.
  • ƒ

  • Produktivität – Das Management kann jetzt die Leistung messen und besser auf Probleme reagieren bzw. proaktiv handeln.