Skip to main content
close Search
Close search

We'd prefer it if you saw us at our best.

Pega.com is not optimized for Internet Explorer. For the optimal experience, please use:

Close Deprecation Notice
Partnerships Partnerships
Pega Events

Design Thinking als Innovationsbeschleuniger – DAK setzt auf Agilität

Schnell und agil, praktikable Lösungen erarbeiten

  • 30. September, 2020
  • 11:00 – 11:30 Uhr CEST

Organisationen, unabhängig von Branche und Größe, müssen heutzutage immer komplexere und vor allem digitale Herausforderungen meistern. Deshalb sind neue Methoden und ein agiles Mindset unabdingbar, um Innovation bzw. digitale Transformation voranzutreiben. Die Zusammensetzung interdisziplinärer Teams trägt maßgeblich zum Projekterfolg bei und ermöglicht Innovationspotenzial schneller zu identifizieren.

DAK-Gesundheit, eine führende Krankenkasse Deutschlands, setzt auf Design Thinking, um schneller und agiler auf die dynamischen Anforderungen der schnellebigen Welt reagieren zu können. Der Design-Thinking-Ansatz ermöglicht der DAK, Geschäftsprobleme zu lösen bzw. Änderungen vorzunehmen, die maximale Wirkung erzielen.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen:

  • Wie die DAK-Gesundheit mittels Design Thinking Optimierungspotenzial identifiziert und am Beispiel eines Kundenservice-Projekts für individuelle Angebote in der Beratung
  • Wie Sie schnell und agil, praktikable Lösungen erarbeiten, indem Sie Design Thinking mit Technologie verbinden
  • Welche Rolle interdisziplinäre Teams und Kundenzentrierung spielen

Sprecher

René Schlagentweith

Leiter Planung und Steuerung Kundenmanagement, DAK-Gesundheit

René Schlagentweith ist bei der DAK Gesundheit im Geschäftsbereich Markt für dessen strategische Ausrichtung und die Koordination rund um IT- und Auswertungssysteme verantwortlich.

Zu diesem Geschäftsbereich gehören alle Themen rund um die Kundenberatung, den Vertrieb und sämtliche Fragen zur Mitgliedschaft und Beitrag. Die Bandbreite der Themen Herrn Schlagentweiths reicht vom IT-System des Vertriebs bis zum Kampagnenmanagement. Für diesen Bereich sind somit alle Ansätze wichtig, die im Kontext der Kundenzufriedenheit stehen. Dies kann der Online-Aufnahmeprozess aber auch die genau passende Information zu einer Umstellung einer individuellen medizinischen Versorgung sein.

Nach seinem Studium als Informatiker hat Herr Schlagentweith die Krankenversicherungsbranche und die Bedürfnisse seiner Kunden mittlerweile aus den unterschiedlichsten Perspektiven kennengelernt – von der Geschäftsstelle bis zu verschiedenen leitenden Positionen.

Mehr anzeigen

Carsten Rust

Senior Digital Transformation Director, Pegasystems

Carsten Rust unterstützt namhafte Unternehmen aus allen Branchen europaweit bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsvorhaben. Design Thinking, moderne Innovations-Methoden sowie seine mehr als 20 jährige Berufserfahrung nutzt er bei der Erarbeitung einer idealen Balance aus Technologie, Wirtschaftlichkeit und dem Faktor Mensch für seine Kunden.

Vor Pegasystems war er als Director Financial Solutions bei der abaXX Technology AG tätig. Seine Karriere startete er als Berater bei der USU Software AG.

Mehr anzeigen