Pega Recall

End-to-End Management

Wenn ein Produkt zurückgerufen wird, hat dies unmittelbare Auswirkungen auf die Kundenzufriedenheit. Deshalb ist es für Hersteller besonders wichtig, Rückrufaktionen möglichst effektiv zu gestalten. Umgehend und in aller Klarheit mit den beteiligten Parteien zu kommunizieren – ob mit Regulierungsbehörden, Händlern, Wiederverkäufern, Kunden oder eigenen internen Abteilungen – ist oberstes Gebot.

Die große Herausforderung: Rückrufaktionen müssen schnell und effizient abgewickelt werden, so dass Kunden zufrieden bleiben. Wenn Ihre Abläufe bei Produktrückrufen allerdings unzureichend sind, kommt es in den Geschäftseinheiten, aber auch bei Lieferanten und externen Partnern, zu Informationslücken und anderen Defiziten.

Pega Recall ist eine zentrale Lösung für die Nachverfolgung und Abwicklung des gesamten Rückruf-Prozesses, die zugleich für einen optimalen Kundenservice sorgt. Integriert mit den internen Systemen und Daten, verwaltet Pega SLAs, führt Eskalationsprozesse, Teileplanung sowie Echtzeitanalysen durch und ermöglicht Ihnen so, Ihre „Next Best Action“-Entscheidungen zu treffen. Pega definiert und konfiguriert genau den Ablauf, den Sie benötigen, indem es sämtliche in Ihrem Unternehmen identifizierten Best Practices integriert.

Datenblatt

Effektives, lückenloses Management für erfolgreiche Rückrufaktionen und zufriedene Kunden – mit Pega Recall.

Die Lösung

Pega Recall unterstützt Ihr Unternehmen in allen Aspekten, die für einen Rückruf wichtig sind – von der ersten Benachrichtigung bis zur abschließenden Regelung und Erledigung des Verfahrens. Mit Pega Recall definieren Fertigungsunternehmen genau, welchen Prozess sie benötigen, und konfigurieren ihn so, dass er den jeweiligen Anforderungen entspricht, und zwar einschließlich automatischer Benachrichtigungen an die einzelnen Kunden, Regulierungsbehörden, Händler usw.

Vor allem aber bietet Pega Recall Ihnen die Möglichkeit, mit jedem Kunden einzeln in Kontakt zu treten. Ganz gleich, ob ein Rückruf 20 oder 20 Millionen Kunden betrifft, jeder einzelne Kunde wird während des gesamten Prozesses optimal betreut – vom ersten Kontakt bis zum erfolgreichen und für den Kunden zufriedenstellenden Abschluss.

Pega Recall ist eine zentrale Lösung für alle Rückverfolgungs- und Managementschritte im Rahmen einer Rückrufaktion einschließlich der zugehörigen SLA- und Eskalationsprozesse. Sie können darüber hinaus auch die dem Rückruf vorausgehenden Ereignisse erfassen, Analysen durchführen und mit erweiterten Analysemethoden ein genaueres Bild der Situation zeichnen.

Pega Recall übernimmt für Sie das gesamte Verfahren und verbindet sich mit dem IT-Ökosystem, um vorhandene Informationen zu nutzen und zentrale Systemdaten wie Ereignis- und Auditdaten zu aktualisieren. Pega Recall kann Entscheider bei der Festlegung von Next-Best-Actions zur Gewährleistung der Kundenzufriedenheit und zur Steigerung der Net Promoter Scores (NPSs) unterstützen, während gleichzeitig die Effizienz erhöht sowie die Kosten und Risiken reduziert werden.