DEVK Versicherungen modernisieren ihr CRM-System mit Pegasystems

München, 30. September 2013 – Die DEVK Versicherungen haben sich für Pegasystems bei der Modernisierung und Konsolidierung eines CRM-Systems entschieden. Die neue Lösung des führenden Anbieters von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung ermöglicht die bessere übergreifende Zusammenarbeit der Vertriebskanäle sowie Servicebereiche und somit eine noch stärkere Ausrichtung auf die Kunden.

Bis Ende 2015 wollen die DEVK Versicherungen eine CRM-Lösung für ihre rund 6.000 Mitarbeiter implementieren. Der Kölner Versicherer will dabei besonders den Versicherungsvertrieb besser unterstützen und die Fokussierung auf die Kunden weiter stärken. Zum anderen soll die neue Lösung die Zusammenarbeit zwischen den DEVK-Vertriebskanälen und Servicebereichen erleichtern. Dabei müssen bestehende Systeme – beispielsweise für Kontakt- und Prozess-Management – konsolidiert und in ihrer Komplexität reduziert werden. Ziel ist es, eine konsistente und vollständige Sicht auf den Kunden zu etablieren, die alle Interaktionen dokumentiert. Derzeit haben die DEVK Versicherungen mehrere unterschiedliche Systeme für einzelne CRM-Funktionalitäten im Einsatz.

Die DEVK Versicherungen arbeiten mit Pegasystems zusammen, um das CRM-Projekt zu implementieren und die CRM-Prozesse zu vereinfachen. Dabei werden die Vertriebs- und Marketingsysteme mit "Pega Sales Force Automation für Versicherungen" standardisiert und umgesetzt.

Die Entscheidung fiel zugunsten von Pegasystems, weil Pegasystems eine einheitliche Technologie-Plattform für alle CRM-Prozesse bietet, die die Komplexität der bestehenden IT-Umgebung deutlich reduziert. Dadurch soll die Kundenansprache zielgerichtet und konsistent über alle Vertriebskanäle hinweg für eine erhöhte Kundenzufriedenheit sorgen. Die DEVK Versicherungen erhalten von Pegasystems ein CRM-System, das auf dem neuesten Stand der Technik ist und besonders Vertriebsziele optimal unterstützt, etwa die Realisierung von Cross-/Up-Sell-Potenzialen oder die Erhöhung der Kundenloyalität.

"Wir können den DEVK Versicherungen eine maßgeschneiderte, flexible Lösung zur Modernisierung ihrer Vertriebs- und Servicesysteme bieten", erklärt Axel Kock, Director of Sales bei Pegasystems. "Wir sind uns sicher, dass die neue CRM-Lösung die DEVK Versicherungen beim Ausbau ihrer Position im Markt unterstützen kann."

Diese Presseinformation kann unter www.brandmacher.de abgerufen werden.

 

 

Über DEVK

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund vier Millionen Kunden mit 13,5 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: Rund 1.250 Geschäftsstellen, gut 2.300 hauptberufliche Vertriebspartner und rund 3.200 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge sind die DEVK Versicherungen Deutschlands viertgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und siebtgrößter Haftpflichtversicherer.

 

 

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von Software für Business Process Management und Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte "Buildfor Change"-Technologie beschleunigt – im Cloud- wie im On-Premise-Modell – die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen. Weitere Informationen unter https://www.pega.com

About Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) develops strategic applications for marketing, sales, service, and operations. Pega’s applications streamline critical business operations, connect enterprises to their customers seamlessly in real-time across channels, and adapt to meet rapidly changing requirements. Pega’s Global 3000 customers include many of the world’s most sophisticated and successful enterprises. Pega’s applications, available in the cloud or on-premises, are built on its unified Pega 7 platform, which uses visual tools to easily extend and change applications to meet clients’ strategic business needs. Pega’s clients report that Pega gives them the fastest time to value, extremely rapid deployment, efficient re-use, and global scale. For more information, please visit us at www.pega.com.

All trademarks are the property of their respective owners.

The information contained in this press release is not a commitment, promise, or legal obligation to deliver any material, code or functionality. The development, release and timing of any features or functionality described remains at the sole discretion of Pegasystems, Pegasystems specifically disclaims any liability with respect to this information.

 

Press Kit

 

Media Contacts

Lisa Pintchman Rogers
VP, Corporate Communications
[email protected]
+1 617-866-6022

North America:
Sean Audet
Director, Corporate Communications
[email protected]
+1 617-528-5230

Ilena Ryan
Sr. Manager, Public Relations
[email protected]
+1 617-866-6722

Europe:
Joanna Richardson
Director, Corporate Communications
[email protected]
+44 (0) 118 9651 660

Jon Brigden
PR & Communications Manager
[email protected]
+44 (0) 118 9398 584

Pegasystems Inc.
One Rogers St.
Cambridge, MA 02142
U.S.A.
Phone +1 617-374-9600
Fax +1 617-374-9620